Bezahlen via Smartphone-App

Montagvormittag ist die Nutzung der Range zeitweise eingeschränkt (Pflegearbeiten)

Die Nutzung der Range ist kostenlos

Greenfee ist vor Spielbeginn zu entrichten.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten bitten wir Sie, den Greenfee-Briefkasten zu benutzen. (Falls Sie kein passendes Bargeld parat haben, runden Sie auf. Beim nächsten Besuch runden Sie dann ab.)

Es besteht auch die Möglichkeit bargeldlos zu bezahlen: Am Greenfee-Briefkasten ist ein QR-Code angebracht mit einer Erläuterung, wie mit Smartphone gezahlt werden kann.

Die Trollies, die an der Rückwand des Clubhauses hängen, dürfen Sie kostenlos ausleihen.

 


Greenfee - Allgemein

Rangegebühr:   0,- €
Rangegebühr für Gäste:   0,-
Rangegebühr für Greenfeemitglieder:   0,-
40 Rangebälle (1 Token):   2,-
11 Token: 20,- 
Golfcart  9-Loch / 18-Loch: 15,- / 25,- 

 Caddyboxen:    Klein 104,- , Groß 184,-   pro Jahr

Greenfee - Platz

Für Gäste mit DGV-Clubzugehörigkeit oder VcG-Mitglieder:

 
Sommergreenfee (Ab 01.04.2021)

  9 Loch      18 Loch
Montag bis Freitag: 25,- € 35,- €
Samstag, Sonntag, Feiertag:          30,- € 40,- €

Nutzen Sie die Möglichkeit der digitalen Bezahlung.

Partner Golfanlagen

GC Curau

Spieler(Vollmitglieder) des GC Curau in Reinfeld: 

18-Loch Greenfee: 27,-- €  (gilt nur von Montag bis Freitag)

 

Spieler aus Reinfeld in Curau:

18-Loch Greenfee: 35,-- € (gilt nur von Montag bis Freitag)

Im Winter gelten weitere Vergünstigungen.

Homepage-Design: C. Hanf / Hosting by Lobo-Soft Computer