Bezahlen via Smartphone-AppGastspieler sind bei uns herzlich willkommen. Unser Splatz ist bei fast jeder Witterung gut bespielbar.
Montagvormittag ist die Nutzung der Range zeitweise eingeschränkt (Pflegearbeiten)

Die Nutzung der Range ist kostenlos

Greenfee ist vor Spielbeginn zu entrichten.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten bitten wir Sie, den Greenfee-Briefkasten zu benutzen. (Falls Sie kein passendes Bargeld parat haben, runden Sie auf. Beim nächsten Besuch runden Sie dann ab.)

Es besteht auch die Möglichkeit bargeldlos zu bezahlen: Am Greenfee-Briefkasten ist ein QR-Code angebracht mit einer Erläuterung, wie mit Smartphone gezahlt werden kann.

Die Trollies, die an der Rückwand des Clubhauses hängen, dürfen Sie kostenlos ausleihen.

 


Greenfee - Allgemein

Rangegebühr:   0,- €
Rangegebühr für Gäste:   0,-
Rangegebühr für Greenfeemitglieder:   0,-
40 Rangebälle (1 Token):   2,-
11 Token: 20,- 
Golfcart  9-Loch / 18-Loch: 15,- / 25,- 

 Caddyboxen:    Klein 104,- , Groß 184,-   pro Jahr

Greenfee - Platz

Für Gäste mit DGV-Clubzugehörigkeit oder VcG-Mitglieder:

 
Sommergreenfee (Ab 01.04.2022)

  9 Loch      18 Loch
Montag bis Freitag: 30,- € 40,- €
Samstag, Sonntag, Feiertag: 35,- € 45,- €

Nutzen Sie die Möglichkeit der digitalen Bezahlung.

Partner Golfanlagen

GC Curau

Spieler(Vollmitglieder) des GC Curau in Reinfeld: 

18-Loch Greenfee: 30,- €  (gilt nur von Montag bis Freitag)

 

Spieler aus Reinfeld in Curau:

18-Loch Greenfee: 38,50 € (gilt nur von Montag bis Freitag)

Im Winter gelten andere Vergünstigungen.

Website: Stefan Heier / Hosting by Lobo-Soft Computer