Die Preußen Oldies tauschen Fuß- gegen Golfball.

Preußen OldiesAm Samstag, den 27.05.2017 wechseln die Altherren-Fußballer des SV Preußen Reinfeld den Spielball. Ab 15:00 steht  für die Fußballer der viel viel kleiner Golfball  im Focus.

Der Spielbetrieb auf den Bahnen ist dadurch nicht eingeschränkt. Wir bitten aber um Verständnis, dass die Teilnehmer die Range und die Terrasse nutzen werden.

 

Marc frei„Pro-Cup“logo trans

 

18-Loch-Matchplay

01.Mai - 30. September 2017

 

  • Die Preise werden von Mark gesponsert, so dass kein Startgeld erhoben wird.
  • Die Spielpaarungen sind durch Los aufgestellt worden.
  • Paarungen und Rundentermine - bis wann muss die Partie gespielt sein – werden im Spielbaum angezeigt. Kommt es in der vorgegebenen Frist zu keiner Terminabsprache/Spiel, qualifiziert sich immer der Zweitgenannte!
  • Die TeilnehmerInnen erklären sich bereit, dass die in der Geschäftsstelle bekannte Telefonnummer dem Herausforderer bekannt gemacht wird.
  • Es spielen Damen und Herren in gemeinsamer Wertung.
  • Das Wettspiel ist nicht vorgabewirksam.

 

  • Spielmodus: ¾ Vorgabe laut DGV, d.h. die Differenz der Spielvorgaben der Gegner als ¾ Vorgabenzuteilung wird beginnend mit dem „Loch 1 der Vorgabenverteilung aufwärts“ vorgenommen.
  • Für die Vorgabenverteilung wird eine Spielvorgabe von max. -36 angesetzt.


    Z.B.: 1 Spieler A mit der Spielvorgabe -27 und ein Spieler B mit -45 spielen gegeneinander:

    Rechnung:      45=>36 – 27 = 9 : 4 = 2,25 x 3 = 6,75 => Spielvorgabe 7

    (Es wird ab 0,51 aufgerundet, bis 0,509 abgerundet.)

    Somit erhält der Spieler B mit der Spielvorgabe -45 an den 7 schwersten Löchern ein Schlag „vor“.

  • Vor der Runde werden auf der mitgeführten Scorekarte die Anzahl der Schläge, die ein Spieler „vor“ hat, notiert.
  • Gespielt wird nach den offiziellen Regeln des DGV(einschließlich Amateurstatut). Ergänzend gelten die Regeln des GC Reinfeld e.V.
  • Gestartet wird immer auf Tee 1.
  • Endet das Lochspiel gleich, wird Bahn für Bahn weiter gespielt, bis ein Spieler das Loch gewinnt. Dieses Stechen beginnt immer an Bahn 1.
  • Nicht Antreten führt zur Disqualifikation. 

2017 Matchplay15

 

1. Preis: Wanderpokal „Pro’s Cup“ sowie „Greenfee und 18-Loch“ mit Gregory Wiggins auf „Gut Kaden“ oder „im Hamburger GC“.

 

2. Preis:  100,- € Gutschein im „Golfshop Castan, Hamburg“ 

3. Preis:   50,- € Gutschein im „Golfshop Castan, Hamburg“ 

4. Preis:   25,- € Gutschein im „Golfshop Castan, Hamburg“ 

 

Spielleitung: Mark Wiggins, Christian Loose.

 

Marco Maeher

 

10  Jahre Greenkeeper Marco.

 

10 Jahre immer perfekt bespielbare Bahnen.

 

 Vielen, vielen Dank

Der Vorstand & alle Mitglieder

 

Homepage-Design: C. Hanf / Hosting by Lobo-Soft Computer