Logo 100

Reinfelder Scramble-Matchplay

 

 

 

Leaderboards: Siehe "Turniere => Scramble-Matchplay"


 

Gespielt wird ein Scramble als Lochwettspiel über jeweils 18 Löcher.

Jedes Team besteht aus 2 Spieler*innen die beide abschlagen und sich dann den Ball aussuchen, der besser liegt. Der Spieler dessen Ball ausgesucht wurde, schlägt den Ball als Erster wie er liegt. Der Team-Partner legt danach seinen Ball im Umkreis von 15 cm (Scorekartenbreite) an dieselbe Stelle (nicht näher zur Fahne) und spielt von dort. Auf diese Weise wird verfahren bis zum Einlochen. Das Team, das unter Anrechnung der Vorgabe weniger Schläge gebraucht hat, gewinnt das Loch. Falls nach 18 Löchern Gleichstand ist, wird Loch für Loch weitergespielt – mit derselben Vorgabenberechnung wie bei den ersten 18 Loch !!!-, bis ein Team ein Loch gewinnt.

Abschläge:

Damen und Jugendliche bis 14 Jahre: Rot
Herren: Gelb
Jugendliche ab dem 14. Geburtstag wie Erwachsene.

Vorgabe:

Die Vorgabe des Teams wird am 7. April folgendermaßen berechnet und gilt über die ganze Laufzeit: Teamvorgabe = (0,8 x niedrigere Vorgabe + 0,2 x höhere Vorgabe) / 2. Es wird gerundet auf eine ganze Zahl und in der Startliste eingetragen. Die Zahl der Löcher, an denen das schwächere Team einen Schlag mehr brauchen darf, ergibt sich aus der Differenz der Teamvorgaben. Spieler mit HCP-Index über 36 werden mit 36 gerechnet.

Beispiel: Team A hat Vorgabe 12 und Team B hat Vorgabe 7 dann hat Team A an 12 minus 7 = 5 Löchern „einen Schlag vor“ (genauer gesagt an den 5 Löchern mit dem niedrigsten HCP).

Termine:

Das Achtelfinale muss bis 20. Mai gespielt werden,
das Viertelfinale bis 30. Juni,
Halbfinale bis 10. August,
Finale bis 15. September.

Die Teams vereinbaren rechtzeitig untereinander ihre Startzeit. Falls eine Einigung absehbar nicht möglich ist, legt die Spielleitung nach Anhörung der Teams einen Termin fest (bitte lasst es nicht soweit kommen).

Teilnahmegebühr:

€ 5 pro Person und je gespielter Runde (Jugendliche zahlen die Hälfte). Anmeldung über die Geschäftsstelle.

Gastspieler sind zugelassen aber Mitglieder haben bei voller Meldeliste Vorrang.

Gewinne:

Greenfee-Gutscheine im Wert von € 140 für das Siegerpaar; Sachpreise für das zweitplatzierte Paar und für die Verlierer des Halbfinales.


Homepage-Design: C. Hanf / Hosting by Lobo-Soft Computer