Marc frei„Pro-Cup“logo trans

 

18-Loch-Matchplay

01.Mai - 30. September 2017

 

  • Die Preise werden von Mark gesponsert, so dass kein Startgeld erhoben wird.
  • Die Spielpaarungen sind durch Los aufgestellt worden.
  • Paarungen und Rundentermine - bis wann muss die Partie gespielt sein – werden im Spielbaum angezeigt. Kommt es in der vorgegebenen Frist zu keiner Terminabsprache/Spiel, qualifiziert sich immer der Zweitgenannte!
  • Die TeilnehmerInnen erklären sich bereit, dass die in der Geschäftsstelle bekannte Telefonnummer dem Herausforderer bekannt gemacht wird.
  • Es spielen Damen und Herren in gemeinsamer Wertung.
  • Das Wettspiel ist nicht vorgabewirksam.

 

  • Spielmodus: ¾ Vorgabe laut DGV, d.h. die Differenz der Spielvorgaben der Gegner als ¾ Vorgabenzuteilung wird beginnend mit dem „Loch 1 der Vorgabenverteilung aufwärts“ vorgenommen.
  • Für die Vorgabenverteilung wird eine Spielvorgabe von max. -36 angesetzt.


    Z.B.: 1 Spieler A mit der Spielvorgabe -27 und ein Spieler B mit -45 spielen gegeneinander:

    Rechnung:      45=>36 – 27 = 9 : 4 = 2,25 x 3 = 6,75 => Spielvorgabe 7

    (Es wird ab 0,51 aufgerundet, bis 0,509 abgerundet.)

    Somit erhält der Spieler B mit der Spielvorgabe -45 an den 7 schwersten Löchern ein Schlag „vor“.

  • Vor der Runde werden auf der mitgeführten Scorekarte die Anzahl der Schläge, die ein Spieler „vor“ hat, notiert.
  • Gespielt wird nach den offiziellen Regeln des DGV(einschließlich Amateurstatut). Ergänzend gelten die Regeln des GC Reinfeld e.V.
  • Gestartet wird immer auf Tee 1.
  • Endet das Lochspiel gleich, wird Bahn für Bahn weiter gespielt, bis ein Spieler das Loch gewinnt. Dieses Stechen beginnt immer an Bahn 1.
  • Nicht Antreten führt zur Disqualifikation. 

2017 Matchplay15

 

1. Preis: Wanderpokal „Pro’s Cup“ sowie „Greenfee und 18-Loch“ mit Gregory Wiggins auf „Gut Kaden“ oder „im Hamburger GC“.

 

2. Preis:  100,- € Gutschein im „Golfshop Castan, Hamburg“ 

3. Preis:   50,- € Gutschein im „Golfshop Castan, Hamburg“ 

4. Preis:   25,- € Gutschein im „Golfshop Castan, Hamburg“ 

 

Spielleitung: Mark Wiggins, Christian Loose.

 

2017 Patenschaften Bahnen

 

Die entspannte 9-Loch-Turnierserie zum Feierabend!logo awgc

 

Das Turnierformat der 9-Loch Turniere wurde mit dem Einstieg von Mercedes-Benz als Sponsor im Jahr 2012 auf eine neue Ebene gehoben. Der Mercedes-Benz After Work Golf Cup mit rund 3.000 Turnieren auf über 290 Golfanlagen in ganz Deutschland ist speziell für jüngere Golfer konzipiert, die einerseits die sportliche Herausforderung suchen, andererseits aber nur selten Zeit für tagesfüllende Golfrunden haben.

Sämtliche Turniere werden von April bis September durchgeführt, ausschließlich über neun Löcher gespielt, nur wochentags ausgetragen, und frühestens um 17:00 Uhr begonnen. Damit ist die Serie besonders für berufstätige Golfer geeignet. Und die Möglichkeit, nach einem langen Tag im Büro abends noch am Handicap zu feilen, ist gerade für ehrgeizige jüngere Golfspieler sehr attraktiv. Und natürlich geht es auch um tolle Preise im Gesamtwert von 250.000 €.

Und obwohl es Mercedes-Benz mit dem After Work Golf Cup den Golfern in erster Linie ermöglichen will, einfach einmal einen Gang runter zu schalten und die frische Luft auf dem Golfplatz genießen zu können, so gilt es natürlich auch bei den Feierabendturnieren konzentriert zu sein. „Denn es ist eine spannende Herausforderung „nur“ 9 Löcher Zeit für einen guten Score zu haben. Da heißt es, voll da zu sein und ab dem ersten Abschlag konzentriert weiterzuspielen“ sagt Mercedes-Benz Markenbotschafter Marcel Siem.

 

Und hier noch einmal die Highlights der größten Turnierserie in Deutschland:

• immer 9-Loch
• Spieltermine vom 24. April bis 22. September 2017
• rund 3.000 Turniere in über 290 teilnehmenden Clubs
• immer von Montag bis Freitag
• Startzeiten zwischen 17:00 und 19:00 Uhr
• offen für alle Handicap-Klassen
• vorgabenwirksam ab HCP -54 bis -4,5 (HCP Klassen 6 - 2)
• Unterschiedliche Jahresranglisten zum deutschlandweiten Vergleich mit anderen Spielern
• Tolle Jahres-, Monats-, und Wochenpreise sowie Ranglisten- und Tagespreise bei jedem Turnier im Gesamtwert von 250.000 €
• Vergabe der Preise erfolgt nach Saisonende und Prüfung aller relevanter Daten. Dies kann bis in den November hinein dauern.

Seien auch Sie mit dabei und melden Sie sich zu einem der vielen Turniere in ganz Deutschland an.

Das Mercedes-Benz After Work Golf Cup Team wünscht Ihnen ein schönes Spiel und vor allem viel Spaß bei den Runden zum Feierabend!

Wir starten in Reinfeld am 04.05.2017. Weitere Informationen und Anmeldung zur Turnierserie  hier.

 

Marco Maeher

 

10  Jahre Greenkeeper Marco.

 

10 Jahre immer perfekt bespielbare Bahnen.

 

 Vielen, vielen Dank

Der Vorstand & alle Mitglieder

 

Unterkategorien

Aktuellmeldungen aus dem Jahr 2015.

Aktuellmeldungen aus dem Jahr 2014.

Homepage-Design & Hosting by Lobo-Soft Computer